Unser diesjähriges Poster…

Händehygiene Reminder Plakat USZ 2013

Sagen Sie uns via Kommentarfunktion, was dies bei Ihnen auslöst, was Sie denken. Hilft es, an die Händehygiene vor Patientenkontakt zu denken? Was geschieht in Ihrem Kopf mit dem Buchstabensalat?

Übrigens, wenn Sie rechts Ihre Emailadresse eingeben, erhalten Sie die Updates dieser Homepage bei Email zugeschickt. Sie können dies jederzeit wieder abstellen.

2 Gedanken zu „Unser diesjähriges Poster…

  1. Danielle Egli

    Zuerst musste ich schmunzeln und dachte: „Was ist da denn los?“
    Das Plakat regte mich zum ordnen an.
    Mir persönlich fehlt ein Bild, das mir das Thema verdeutlicht.

    Antwort
    1. Hugo Autor

      Vielen Dank für den Kommentar. Das Ordnungsbedürfnis war die Idee, im übertragenen Sinn wollten wir mit dem Unordnungsgefühl die ‚Säuberung‘ der Hände stimulieren. Schmutz wird soziologisch als ‚etwas, das stört, weil es nicht an seinem Platz ist‘ definiert.
      Was könnte das Bild sein – ohne das der Überraschungseffekt, dass mit Verzögerung auftretende Aha-Erlebnis, verschwindet?

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s