Achtung Falle: Dosiergeräte können falsche Desinfektionsmittel-Konzentrationen erzeugen!

Dr Marco Rossi, Chefarzt Infektiologie und Spitalhygiene im Kantonsspital Luzern, erklärt in diesem Interview anlässlich des 46. Zürcher Hygienekreises, wie er im Rahmen einer Abklärung herausgefunden hat, dass die Konzentration der Desinfektionsmittel durch Dosierautomaten sehr unterschiedlich ausfallen kann, wenn nur wenig der Lösung entnommen wird. Das steht zwar im Kleingedruckten, aber wer liest das schon?

Sie finden die Slides zu seinem Vortrag in unserer Slide-Sammlung.

Haben Sie sich schon das Datum für den nächsten Hygienekreis vorgemerkt: 1. April 2014.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s