Programm zum 48. Zürcher Hygienekreis jetzt online!

Die Ausgabe 48 des Zürcher Hygienekreis fällt auf den 25. November 2014. Finden Sie das Programm und die Anmeldung hier.

Pia Martic vom Spitalhygiene Team im UniversitätsSpital Zürich hat sich für die Organisation dieser Ausgabe in einen Overall gestürzt, um sich auf Baustellen umzusehen, spitalhygienischen und weniger spitalhygienischen.

Der Newsflash betrifft ein sehr aktuelles Thema und wird diesmal von Dr Daniela Bircher serviert.

Cordula Fries ist Projektleiterin der Bauplanung am UniversitätsSpital und kennt die verschlungenen Wege von einer architektonischen Idee bis zur Umsetzung und was dabei alles schief gehen kann. Spitalhygienische Aspekte sollten ja immer ganz am Anfang der Planung eingeflochten werden – deshalb lohnt sich für uns ein Blick hinter die Bauschranken. Und wie das dann wirklich aussieht, erzählen die Baugeschichten, vorgetragen von Marie-Theres Meier, Heidi Giger und Carlo Colombo.

Schliesslich wagt PD Dr. Kuster, der ja nicht nur Oberarzt in der Spitalhygiene ist, sondern auch Head of Research and Development bei Swissnoso, einen tiefen Blick in die Kristallkugel: Wohin geht die Spitalhygiene in der Schweiz?

Abgerundet wird der Nachmittag durch die Q&A-Session: Stellen Sie uns Fragen online oder vor Ort.

Die obligatorische Anmeldung zu diesem Hygienekreis ist einfach via Internet möglich.

Herzliche Grüsse und bis sehr bald im Grossen Hörsaal Ost im USZ, Hugo Sax

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s