Schon gesehen? Pocketcard!


Eine tolle Erfindung für die Praxis. Die Pocketcard hat zwei Seiten, auf der einen sind die vier img_8644grossen Infektionen mit jeweils 5 Top Präventionsmassnahmen:

  • ventilator-associated pneumonia (VAP)
  • surgical site infections (SSI)
  • catheter-associated urinary tract infections (CAUTI)
  • central line-associated bloodstream infections (CLABSI)

 

 

Auf der anderen Seite sind die Standardmassnahmen sichtbar, sowie die verschiedenen Isolationenimg_8642

  • Kontakt – Isolation
  • Tröpfchen – Isolation
  • Aerogene Isolation
  • Tröpfchen- + Kontakt – Isolation
  • Aerogene + Kontakt – Isolation
  • Angepasste Kontakt – Isolation

Die Pocketcard besitzt eine Drehfunktion und ermöglicht es durch drehen und positionieren des Pfeils, schnell und einfach zu erkennen, welche Isolation welche Massnahmen braucht. Sie darf stets mitgetragen werden und kann für Studierende eine gute Möglichkeit sein, die Isolationen und ihre verschiedenen Massnahmen  kennen zu lernen.

Deine Chance ein Pocketcard zu ergattern gibt es diese Woche am Dienstag und Mittwoch,  bei unseren Standaktionen im Personalrestaurant F,  Bistro Nord und Dick & Davy.

Helft mit, die Isolationen korrekt umzusetzen und  die Präventionsmassnahmen der grossen Infektionen zu beachten! Nur gemeinsam können wir das Ziel erreichen, die spitalerworbenen Infektionen von 8,7% auf 5% zu reduzieren.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s