PULS bei der Spitalhygiene USZ

Ein Team der Sendung PULS des Schweizer Fernsehens begleitete diese Woche die Spitalhygiene durch das ganze UnitversitätsSpital Zürich. Denn nicht nur das Team der Spitalhygiene selbst, sondern das ganze USZ ist an der Prävention von spitalerworbenen Infektionen beteiligt. Eine komplexe Angelegenheit, die viel Beharrlichkeit, Bewusstsein und innovative Ansätze fordert.

Puls_Spezial_Spitalhygiene_02

Puls-Moderatorin Odette Frey in Begleitung von Prof. Hugo Sax

Puls geht dem auf den Grund und berichtet in einer Spezial-Sendung am Montag, 10. April um 21:05 Uhr auf SRF 1 über die aktuellsten Themen und Projekte des USZ in Sachen Infektionsprävention und Patientensicherheit.

Nicht verpassen!

Wir berichten.

Intranet USZ

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s