Rhinovirus

  • Erreger: RNA-Viren aus der Familie der Picornaviridae
  • Vorkommen: Ganzjährig; peak: Frühherbst (September-November) und später Frühling (April-Mai)
  • Kinder und Erwachsenene: Rhinovirusinfektion alle 1-2 Jahre
  • Symptomatik: „Common cold“; Beginn: Halskratzen, dann: Rhinorrhoe; meist später: Husten (30%); Krankheitspeak: nach ca. 1-2 Tagen, Abklingen nach wenigen Tagen;
    Kinder: Otitis media; allgemein auch: Sinusitis
    Tiefe Atemwegsinfektionen in jungen Kindern und allgemein in Risikopopulationen
  • Inkubationszeit: 1-2 Tage: Übertragung zwischen Paaren im gleichen Haushalt: 1/3
  • Prophylaxe: keine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s