RSV

 

  • Erreger: Einzelsträngige RNA-Viren aus der Familie der, Paramyxoviridae
  • Vorkommen: in gemässigtem Klima: Winterausbrüche; Ausbrüche eher lokal
  • Symptomatik: Kinder: Rhinitis, Schnupfen, Fieber; auch: Otitis media
    Erwachsene: meist Reinfektion: „common cold symptoms“, Halsschmerzen, geringgradiges Fieber
    Reinfektion häufig, aber mit milderem Verlauf
    Schwerer Verlauf mit Mortalität zwischen 60-90%: intersitielle Pneumonie bei schwer immunkomprimitierten Patienten (Stammzelltransplantation, Chemotherapie für Leukämie); zudem: ältere Patienten und Patienten mit kardiopulmonalen Krankheiten
    Lungentransplantierte: Risiko eine Bronchiolitis obliterans zu entwickeln.
    Bildgebend: fast immer Sinusitis!
  • Inkubationszeit: 3-5 Tage
  • Prophylaxe: keine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s